Roland Aicher: Heilmasseur, Therapeut, Chiropraktiker, Personal Trainer und Coach

FAQs - Häufig gestellte Fragen & Antworten

Roland Aicher: FAQs - Häufig gestellte Fragen & Antworten


Fragen & Antworten rund um ...


... Massagen & Lymphdrainage  

In welchen Fällen darf die Lymphdrainage nicht angewendet werden?

Bei Beinvenenthrombosen, kardialen Ödemen, bei unklaren entzündlichen Vorgängen im Körper, bei Wundrose, Tumoren, Herzinsuffizienz sowie bei allen Krankheitsbildern, bei denen Flüssigkeiten eine Rolle spielen, ist die manuelle Lymphdrainage nicht anwendbar.

Diese Gruppe schließen  



... K-Taping  

Kann das Kinesiologische Taping Schwangerschaftsstreifen verhindern?

Letztlich hängen Schwangerschaftsstreifen in erster Linie von Ihrer Physiologie, Ihren bisherigen Gewohnheiten (Raucher, etc.), der Ernährung und Ihrer Veranlagung dazu ab. Prinzipiell wirkt das K-Taping aber sehr positiv gegen die Entstehung.

Ich habe eine Muskelverletzung. Kann das K-Taping den Arztbesuch ersetzen.

Grundsätzlich sollten Sie jede Verletzung bei einem Facharzt abklären lassen. Abhänging von der Befundung unterstützt Sie das K-Taping beim Heilungsprozess und schafft Ihnen Erleichterungen im Alltag.

Diese Gruppe schließen  



... Klangtherapie  

Ich bin in psychologischer / psychiatrischer Behandlung. Kann ich mir den Arzt und Medikamente damit ersparen?

Das hängt von Ihrem Beschwerde- und Krankheitsbild ab und kann nicht pauschal beantwortet werden. Fest steht, dass sich die Klangtherapie sehr gut auf das Gemüt und die Psyche auswirkt, sofern Sie aufnahmefähig und auch bereit dafür sind.

Machen Sie die Klangtherapie auch in Gruppensitzungen?

In Einzeltherapien besteht die Möglichkeit, auf Wünsche und Bedürfnisse individueller eingehen zu können. Wenn es von mehreren Menschen gleichzeitig gewünscht wird (z.B. in Werkstätten mit Tages- und Beschäftigungsstruktur, Seniorenwohngruppen, etc.), führe ich gerne auch Gruppentherapien durch. Bitte nehmen Sie dazu mit mir Kontakt auf, damit wir die Einzelheiten erörtern können.

Diese Gruppe schließen  



... Personal Training  

Machen Sie auch Lauf- oder Nordic Walking-Trainings?

Nein. Der Schwerpunkt meiner Fitnessprogramme liegt am kombinierten Training von Kraft und Ausdauer und Koordination. Bitte wenden Sie sich daher in diesem Fall an spezielle LauftrainerInnen oder Nordic Walking-InstruktorInnen.

Ich bin übergewichtig bzw. war bisher ein Bewegungsmuffel. Macht ein Training bei Ihnen dann überhaupt Sinn?

Selbstverständlich! Es ist nie zu spät mit gesunder Bewegung anzufangen. Gemeinsam besprechen wir ein für Sie erreichbares Ziel und setzen Schwerpunkte, damit es beginnt Ihnen richtig Spaß zu machen, Sie den Willen dazu haben und sich auch merkbare Erfolge für Sie einstellen.

Diese Gruppe schließen  



... Seminare zur Selbstverteidigung  

Muss ich spezielle Kleidung oder Ausrüstung dazu mitbringen?

Wir üben Situationen des Alltags in unserem Seminaren. Alles was man allenfalls dazu braucht, stellen wir zur Verfügung. Bequeme Kleidung ist empfehlenswert, allerdings nicht Bedingung.

Sind die Seminare nur für Frauen geeignet?

Unsere Seminare zur Selbstverteidigung sind für Frauen, Kinder und Männer - egal ob alt oder jung - gleichermaßen geeignet. Ganz so, wie es das Leben mit sich bringt. Wenn Nachfrage danach besteht, organisieren wir gerne Schwerpunktseminare für individuelle Gruppen und deren Interessen.

Diese Gruppe schließen